Gesundheits- finder
Ihre Beschwerden, gewünschte Therapieform, den Kurort oder einfach nur ein Stichwort eingebenDetailsuche

Treuchtlingen

Ortsportrait


Treuchtlingen im Naturpark Altmühltal –  eine Quelle purer Lebenslust

Familiär, vielseitig und erholsam – so präsentiert sich die Thermenstadt Treuchtlingen als junger staatlich anerkannter Erholungsort mit Heilquellenkurbetrieb. Im Herzen des Altmühltals werden hier Erholung, Gesundheit und Naturerlebnis groß geschrieben.

Die Altmühltherme ist eine Oase für Gesundheitsbewusste und Wellness-Urlauber. Aus zwei staatlich-zertifizierten Heilquellen sprudelt kostbares Jurawasser. Mit wertvollen Mineralien stärkt das anerkannte Heilwasser Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Direkt in der Altmühltherme befindet sich Altmühlvital – Ihr kompetentes Zentrum für Kur, Entspannung und Wellness.

Natürlich ist auch ein Spaziergang durch die Innenstadt ein Erlebnis: Begeben Sie sich im Stadtschloss Treuchtlingen auf die Spuren der Pappenheimer, genießen Sie die kulinarischen Spezialitäten Frankens und des Altmühltals der örtlichen Gastronomie oder machen Sie einfach einen Einkaufsbummel.

Der mittelfränkische Kurort Treuchtlingen liegt mitten im Naturpark Altmühltal, am Rande des Fränkischen Seenlandes und verkehrsgünstig im Herzen Bayerns. Treuchtlingen ist ein sonnenscheinreicher Ort mit dem reizarmen Klima einer Mittelgebirgslandschaft.

Das breite Therapieangebot Treuchtlingens sowie die idyllische Umgebung sorgen dafür, dass Sie optimal entspannen und neue Kraft tanken.

Kur & Gesundheit


Treuchtlingen liegt im Naturpark Altmühltal und am Rande des Fränkischen Seenlandes. Hier entspringt die Burgstallquelle. Dieses vitalisierende Thermalwasser speist die über 3200 Quadratmeter große Wasserlandschaft der Altmühltherme und wird als fluoridhaltiges Thermalwasser charakterisiert.

Das Thermal-Heilwasser eignet sich zur Behandlung einer Vielzahl an Beschwerden. Und der besondere Clou: Die ursprüngliche Reinheit und die verjüngende Allgemeinwirkung verleihen dem Thermal-Heilwasser das Prädikat „juveniles Wasser“.

Darüber hinaus bietet Treuchtlingen Osteoporosekuren, ambulante Badekuren, orthopädische Anschlussbehandlung nach Operationen sowie neurologische Behandlung an den Bewegungsorganen an.

Die folgenden Indikationen werden in Treuchtlingen behandelt:

  • chronisch entzündliche und degenerative Gelenks- und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Weichteilrheumatismus
  • Vorbeugung und Therapie bei Osteoporose
  • Erschöpfungszustände und Stressfolgen
  • Nachbehandlung nach Unfall und Verletzungen sowie nach Operationen an den Bewegungsorganen

Zudem können Sie eine Vielzahl an Therapieangeboten wahrnehmen:

  • Thermal-Bewegungstherapie im Bewegungsbad ( einzeln oder in der Gruppe)
  • Kohlensäure und Sauerstoffbäder
  •  Unterwasser-Druckstrahlmassage im Thermalwasser
  • Krankengymnastik
  • manuelle Rückenschule
  • manuelle Therapien
  • Verschiedene Massagen
  • Lymphdrainagen
  • Elektrotherapie
  • Stangerbad
  • Fangopackungen
  • Extensionen
  • Eisanwendungen
  • Heißluft
  • medizinische Vollbäder mit Naturextrakten
  • Ultraschall
  • Inhalationen
  • Kneippsche Anwendungen
  • Entspannungstherapie
  • Trainingstherapie
  • gerätegestützte Krankengymnastik
  • Dorn-Methode
  • Krankengymnastik nach Bobath
  • neurologische Behandlung an den Bewegungsorganen
  • Tai-Chi-Chuan

Darüber hinaus bietet Treuchtlingen ein breites Angebot vitalisierender Behandlungen mit wohltuender Wirkung für Körper, Geist und Seele.

Treuchtlingen trägt das Gütesiegel des bayerischen Heilbäderverbandes „Vorbildliche Gesundheitsförderung am Kurort und arbeitet mit einer Vielzahl an Partnern, die dafür sorgen, dass Sie bestmöglich und Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend behandelt werden.

Freizeit & Tipps


Ob sportliche Aktivitäten oder Kulturhighlights: Treuchtlingen bietet für jeden Besucher das richtige Freizeitangebot.

Natur- und sportbegeisterte Gäste entdecken in Treuchtlingen ganz entspannt die landschaftlichen und kulturellen Schönheiten des reizvollen Altmühltals und des Fränkischen Seenlandes. Im Tal oder auf Höhenzügen, sportlich ambitioniert oder lieber gemütlich – hier findet jeder Radler, Mountain-Biker, Wanderer und Nordic-Walker seine Lieblingsstrecken. Markierte und gepflegte Rad- und Wanderwege sowie ein Nordic-Walking-Park laden zu Touren ein, Fahrräder und E-Bikes können entliehen werden. Darüber hinaus stehen regelmäßig geführte Wanderungen und Naturexkursionen auf dem Programm.

Auch an Kulturgütern mangelt es Treuchtlingen nicht. Highlights sind das Stadtschloss, die Geburtsstätte des legendären Reitergenerals im Dreißigjährigen Krieg, Gottfried Heinrich von Pappenheim, die Burgruine aus dem 11. Jahrhundert, die römische Villa Rustica, die Fossa Carolina (Karlsgraben 793) und 3 Museen sowie viele sehenswerte Kirchen.

Das alljährlich stattfindende und weithin bekannte Treuchtlinger Volksfest mit dem Volksfestumzug und die Kirchweihen in den umliegenden Ortschaften sind beliebt und werden gebührend gefeiert. Ebenso locken Kurpark-Konzerte in den Sommermonaten Gäste von nah und fern

Bei dieser Auswahl dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Weitere Informationen finden Sie im  Veranstaltungskalender unter www.treuchtlingen.de

Angebote

Unsere Gesundheitsangebote im Ort

Standort & Anreise


Ziel:

Heinrich-Aurnhammer-Str. 3, 91757 Treuchtlingen

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Heinrich-Aurnhammer-Str. 3, 91757 Treuchtlingen

powered by Deutsche Bahn AG

Prospektbestellung

Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich Prospekte der bayerischen Heilbäder, Kurorte und Gesundheitspartner oder blättern in den digitalen Versionen.

Heilbäder & Kurorte

Gesundes Bayern

Bayerns Heilbäder: Kurflyer, © Bayerischer Heilbäder-Verband e. V.

Der einfache Weg zu Ihrem Gesundheitsaufenthalt

Gesundes Bayern für Gesunde Mitarbeiter, © Gesundes Bayern

Gesundes Bayern für Gesunde Mitarbeiter