Gesundheits- finder
Ihre Beschwerden, gewünschte Therapieform, den Kurort oder einfach nur ein Stichwort eingebenDetailsuche

Alexander-Technik

Die Alexander-Technik ist eine Körpertherapiemethode, die nach ihrem Erfinder Frederick Matthias Alexander (1869 - 1955) benannt wurde. Die Bewegungs- und Haltungsschulung geht auf natürliche Bewegungsabläufe zurück und trainiert diese. Sie vermittelt Fertigkeiten zur Selbsthilfe, um Haltungsgewohnheiten, die Körperliches fehlverhalten verursachen, zu überwinden.

Die Alexander-Technik wird zur Behandlung von Migräne, Rücken- und Schulterschmerzen, Stress, Unwohlsein, einseitigen Tätigkeiten, aber auch als Ausgleich bei Sport eingesetzt.