Gesundheits- finder
Ihre Beschwerden, gewünschte Therapieform, den Kurort oder einfach nur ein Stichwort eingebenDetailsuche

Dr. med. Christian Kranemann

Dr. Kranemann ist Chefarzt der Fachabteilungen für Orthopädie und Unfallchirugie an der Fachklinik Enzensberg.

Ambulante und stationäre Rehabilitation

Stationäre Nachbehandlung bei Verletzungen und Operationen im Bereich der Haltungs- und Bewegungsorgane, nach künstlichem Gelenkersatz sowie nach Wirbelsäulen- und Bandscheibenoperationen. 

  • degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke
  • funktionelle Störungen
  • strukturelle Aufbaustörungen des Skelettsystems
  • degenerativ rheumatologische Krankheitsbilder
  • nach operativer Versorgung und konservativer Behandlung von Sport- und Freizeitunfällen mit Verletzungen im Bereich des Hüft-, Knie- und Schultergelenkes

Kompetenzzentrum für akuten Rückenschmerz

Das Kompetenzzentrum für akuten Rückenschmerz ist spezialisiert auf umfangreiche Behandlungen ohne Operation. Bewährte Eingriffstechniken sorgen für eine rasche Linderung der Beschwerden bei Bandscheibenvorfällen und engen Nervenkanal. Begleitende therapeutische Maßnahmen helfen den Behandlungserfolg langfristig zu sichern. Bei 80 % der orthopädischen Akut-Patieten konnte durch den multimodalen Behandlungsansatz inklusive wirbelsäulen-schonenden Injektionstechniken eine Operation vermieden werden.

Fachabteilung für Unfallchirugie

Die Fachabteilungen für Unfallchirurgische Rehabilitation leisten die weiterführenden stationären Behandlungen nach Unfällen mit Verletzungen am Knochen-Bänder-Skelett und nach großen Weichteildefekten mit plastischen Ersatzoperationen. Schwerpunktmäßig behandelt werden Patienten mit Zuständen nach komplexen Osteosyntheseverfahren mit erheblicher Beeinträchtigung der Stand- und Gehfähigkeit sowie anhaltender Koordinationsstörung. 

Behandlungsspektrum:

  • Gliedmaßen- und Defektverletzungen mit myoplastischen Ersatzoperationen und protrahierten Funktionsstörungen
  • Kombinationsverletzungen mit Beteiligung der Wirbelsäule, des Bauch-Becken-Raumes und Schädel-Hirn-Traumata der Schweregrade I und II
  • Gelenkersatz-Operation als Traumafolge
  • Management von Polytraumen
  • Amputationsgehschule

Standort & Anreise


Ziel:

Höhenstraße 56, 87629 Füssen

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Höhenstraße 56, 87629 Füssen

powered by Deutsche Bahn AG

Angebote

Unsere besten Gesundheitsangebote im Ort