Gesundheits- finder
Ihre Beschwerden, gewünschte Therapieform, den Kurort oder einfach nur ein Stichwort eingebenDetailsuche

Klinik Bavaria Bad Kissingen

Über uns:

Unsere Klinik ist seit 1988 im Dienste des Patienten tätig. Mit vielen unterschiedlichen, individuellen und seit Jahren erprobten Therapieangeboten, können wir Menschen helfen und wieder zurück ins Leben bringen. Auf den nun folgenden Seiten möchten wir Ihnen, neben unserer Kompetenz und unseren Konzepten, auch die Menschen präsentieren, die einen wesentlichen Betrag zu Ihrer Genesung leisten.

In unserer Fachklinik werden Patienten mit den unterschiedlichsten Krankheitsbildern behandelt. In dieser Zeit konnten wir uns als eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Nordbayern etablieren und sind heute bei Ärzten, Kostenträgern und vor allem bei unseren Patienten ein anerkannter Partner der Gesundheit. Es ist uns ein stetiges Anliegen, die Strukturen unserer Klinik im Rahmen hoher Qualitätsstandards so auszurichten, dass für jeden unserer Patienten ein individuelles und zielorientiertes Therapieprogramm gewährleistet wird.

Wir sind uns bewusst, dass das therapeutisch-menschliche Klima eine wesentliche Bedingung für den Erfolg der Rehabilitation darstellt. Deshalb schaffen wir vom ersten Tag an eine freundliche Atmosphäre, die zu Begegnung und Kommunikation einlädt. Die Klinik Bavaria in Bad Kissingen ist nach ISO 9001:2008 und BQM nach Vorgaben der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation zertifiziert.

Leistungsspektrum:

1. Orthopädie

  • Konservative Behandlung von Wirbelsäulen- und Bandscheibenleiden sowie Nachbehandlung bei Wirbelsäulen- und Bandscheibenoperationen
  • Nachbehandlung bei Gelenkersatzoperationen, Frakturen und Amputationen
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • Polytraumata (Mehrfachverletzungen)
  • Bösartige Geschwulsterkrankungen (AHB-Katalog Ziffer 10a)

 2. Neurologie

  • Neurologische Rehabilitation der Phasen B, C+/C und D:
  • Zerebrovaskuläre Krankheitsbilder (Hirninfarkte und -blutungen)
  • Schädel-Hirn-Traumata
  • Neuroimmunologische Erkrankungen (z. B. Multiple Sklerose, Neuritis)
  • Morbus Parkinson
  • Neuroonkologische Erkrankungen

 3. Arbeitsmedizin

  • Medizinisch-berufsorientierte Rehabilitation (MBO®)
  • Medizinisch-berufliche Rehabilitation (MBR/Reha-Phase II)
  • MBO®-Kompaktwoche
  • Medizinisch-berufsorientierte Prävention (MBOP)
  • Arbeitsplatzbezogene Muskuloskeletale Rehabilitation (ABMR)

 4. Intensivstation (AWARE CARE)

  • Schlaganfall (auch mit vitalbedrohlicher Komorbidität)
  • Hirninfarkte und -blutungen – gemeinhin als Schlaganfälle bekannt – gehören zu den häufigsten potentiell tödlichen Erkrankungen in Deutschland. Infolge des Verstopfens bzw. der Schädigung von Blutgefäßen kommt es zu einer Mangelversorgung der betroffenen Areale des Gehirns, die zu einem Absterben der dortigen Nervenzellen führen kann. Die Folgen können vielfältig sein wie z. B. Lähmungserscheinungen, Sprach- und Schluckstörungen sowie kognitive Schwierigkeiten.
  • Schädel-Hirn-Trauma (operativ saniert, keine chirurgischen Eingriffe geplant)
  • Hypoxische Hirnschäden

 5. Schmerztherapie

  • Stationäre neurologische Schmerztherapie
  • Kurzstationäre Therapie

Öffnungszeiten


Rezeption 7:00 bis 21:00 Uhr
Nachtportier 21:00 bis 07:00 Uhr

Standort & Anreise


Ziel:

Von-der-Tann-Straße 18 – 22, 97688 Bad Kissingen

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Von-der-Tann-Straße 18 – 22, 97688 Bad Kissingen

powered by Deutsche Bahn AG

Angebote

Unsere besten Gesundheitsangebote im Ort