Gesundheits- finder
Ihre Beschwerden, gewünschte Therapieform, den Kurort oder einfach nur ein Stichwort eingebenDetailsuche

Über uns:

Wir verknüpfen das Beste aus der universitären Medizin mit dem Besten aus der weltweiten Naturheilmedizin, Homöopathie, Traditionelle Chinesische Medizin etc. und können so ein individuelles Behandlungsprogramm mit den bestmöglichen Therapiechancen auch bei schweren Krankheitsbildern erstellen.

Die Aktivierung und Stärkung körpereigener Regulations- und Reparaturmechanismen führen zu einer wesentlichen Steigerung der Lebensqualität und auch der Lebenszeit. Noch größeres Augenmerk sollte auf die Prävention (Vorbeugung von Krankheiten) gelegt werden, nach dem Motto: “Die beste Krankheit ist die, die man nicht bekommt!”

Es ist längst nachgewiesen, dass Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Naturprodukte eine herausragende Rolle in der Stabilisierung des Immunsystems und damit auch in der körpereigenen Krebsabwehr spielen.

Therapiespektrum:

Stabilisierung des Immunsystems

  • Gabe von hoch dosierten Vitamin- und Mineralstoffinfusionen
  • Applikation von Frischzellextrakten
  • Blutbestrahlung von hochselektiven UVC-Licht
  • Magnetfeldresonanztherapie
  • Infusionen zur Entgiftung/Entsäuerung, Destabilisierung der Schutzmechanismen (Tarnmechanismen) der Krebszellen

Insulinpotenzierte Therapie

  • Unterzuckerung des Körpers und niedrig dosierte Chemotherapie

Krebszellen beziehen ihre Energie fast nur von Glucose und haben in der Zellschale eine hohe Konzentration an Insulinrezeptoren. Durch die forcierte Unterzuckerung wird die Membran der Krebszellen durchlässiger, in dieser Phase wird Glucose und eine niedrig dosierten Chemotherapie infundiert; dadurch fast keine Schädigung der gesunden Zellen

Hyperthermietherapien

  • Die lokale Oberflächen- und Tiefenhyperthermie
  • Die Ganzkörperhyperthermie

Hydro-Colon Therapie

Reinigung/Entschlackung des Darms von angesammelten Stuhlresten und Fäulnisstoffen. Behandlung von chronischer Obstipation. Natürliches Gleichgewicht der Darmbakterien wird gebessert, Immunsystems stabilisiert, Stoffwechsel angekurbelt.

Einsatz von krebshemmenden Mitteln aus der Naturheilmedizinz. B.

  • Mistellektine
  • Thymusextrakte
  • Heilpilze
  • Pflanzenstoffe
  • Hochdosis Vitamin C

Chelat – Therapie

  • Einsatz bei degenerativen Gefäßerkrankungen
  • Angina pectoris
  • Arteriosklerose
  • Raucherbein
  • Alternativtherapie zu Bypass-Operationen oder Amputationen
  • Senkung von Blutdruck und Blutzucker
  • Schwermetallentgiftung

Regeneresen – Therapie

  • Infusionen mit biologisch aktiven Ribonukleinsäuren zur Behandlung von chronischen und degenerativen Erkrankungen, wie Multiple Sklerose/Amyotrophische Lateralsklerose, etc.

Öffnungszeiten


Mo: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Mi: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Do: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:00 Uhr

Standort & Anreise


Ziel:

Frühlingsstraße 30, 83043 Bad Aibling

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Frühlingsstraße 30, 83043 Bad Aibling

powered by Deutsche Bahn AG

Angebote

Weitere Gesundheitsangebote im Ort