Gesundheits- finder
Ihre Beschwerden, gewünschte Therapieform, den Kurort oder einfach nur ein Stichwort eingebenDetailsuche

Therme Eins mit Saunahof

Über uns:

Die Therme Eins wird von einer 1.000 Meter tief gelegenen Schwefel- und fluoridhaltigen Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Therme gespeist. Das Thermalwasser tritt mit einer Quelltemperatur von 56° C aus der hauseigenen Quelle (die Urquelle von Bad Füssing) aus.

In 12 unterschiedlichen Thermalbadebecken, wie Ruhe- und Liegebecken, Grotten- und Champagnerbad und Heißwasserpool, mit Temperaturen von 30° bis 42° C und verschiedenen Wasserattraktionen sowie im Atrium Dampfbad Wohlfühlen erleben und Gesundheit tanken. Die im Thermalwasser befindlichen Mineralien sind von besonderer Bedeutung für den Heilungseffekt. Diese werden direkt durch die Haut aufgenommen und können so ihre heilende Wirkung entfalten.

Leistungsspektrum:

Wirkung des Heilwassers

Wirbelsäulenleiden

  • Chronisch entzündliche Prozesse an WIrbelgelenken
  • Fehlhaltung der Wirbelsäulen und Fehlstellung der Wirbelkörper
  • Bandscheibenschaden
  • Bandscheibenvorfall
  • Hexenschuss
  • Migräne
  • Wirbelsäulenverkrümmung mit statischen Beschwerden
  • Wirbelsäulenschwäche

Stoffwechselerkrankungen

  • Gicht
  • Knochenentkalkung

Chirurgische Nachbehandlung

  • Zustände nach Knochenbrüchen
  • Rückstände nach Prellungen und Gelenkverletzungen
  • Zustände nach Blutergüssen
  • Zustände nach Muskelverletzungen und Operationen
  • Muskelschwäche
  • Zustände nach Verbrennungen
  • Narbenbeschwerden
  • Nachbehandlung bei Wirbelsäulenoperationen und Gelenkoperationen

Herz-, Kreislauf- und Durchblutungsstörungen

  • Herzerkrankungen soweit sie ausgeglichen sind
  • Zustand nach Herzinfarkt

Kreislaufkrankheiten

  • Hochdruck und Unterdruckleiden
  • Vegetative Dystonie

Durchblutungsstörungen

  • der Gliedmaßen
  • intermittierendes Hinken
  • Zustand nach Gefäßoperationen

Lähmungen

  • Lähmungen nach Unfällen
  • Verletzungen und Operationen
  • Folgen einer speziellen Kinderlähmung

Frauenkrankheiten

  • Chronisch entzündliche Unterleibserkrankungen
  • Verwachungsbeschwerden
  • Hormonale und funktionelle Unterleibsleiden

Allgemeine Regeneration

  • Stoffwechselanregung
  • Entschlackung
  • Umweltschädigungen
  • Stresskrankheiten
  • Erschöpfungszustände - Burnout-Syndrom
  • Linderung von Altersbeschwerden
     

Öffnungszeiten


Therme Eins:
So-Di: 07:30 - 19:00 Uhr
Mi-Sa: 07:30 - 21:00 Uhr

Saunahof:
täglich 10:00 - 22:00 Uhr

Standort & Anreise


Ziel:

Kurallee 1, 94072 Bad Füssing

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Kurallee 1, 94072 Bad Füssing

powered by Deutsche Bahn AG

Angebote

Unsere besten Gesundheitsangebote im Ort