Alpenstadt Bad Reichenhall - GESUNDES BAYERN

Alpenstadt Bad Reichenhall

Die gesunde Alpenstadt für Kultur- und Naturgenuss: Vor 175 Jahren wurde hier in Bad Reichenhall das erste Solebad zu Kurzwecken verabreicht.

Landschaft im Berchtesgadener Land © Kur GmbH
Rotunde © Kur Gmbh
Massage mit Laist © Kur Gmbh
Atlas-Sole-Brunnen im Königlichen Kurpark © Kur GmbH
Atlas Brunnen vor Gradierhaus © Kur GmbH
Bad Reichenhall Tourismus & Stadtmarketing
Wittelsbacherstr. 15
83435 Bad Reichenhall
+49 8651715110
+49 86517151199
gesundheit@bad-reichenhall.de
www.bad-reichenhall.de

Weit unten, in einer Tiefe von 450 Metern verborgen und seit mehr als 250 Millionen Jahren gut geschützt, ruht es im Felsgestein der Berge: Bad Reichenhaller Alpensole - das Salz des Urmeeres, das mit dem reinen Quellwasser der Berge hier zu einem wirksamen Heilmittel wird. Ein erfrischender Kraftspender, der Sie befreit aufatmen lässt, entspannt und stark macht für den Alltag. Bad Reichenhall, der perfekte Ort, um Ballast abzuschütteln und genussvoll durchzuschnaufen. Gönnen Sie sich eine Auszeit, minimieren Sie bewusst Ihren Alltagsstress und steigern Sie Ihre Widerstandskräfte. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Bad Reichenhalls wie die Alte Saline, den Königlichen Kurgarten oder die älteste Großkabinenseilbahn der Welt – die Predigtstuhlbahn. Gipfelerlebnisse, Wanderfreuden und gute Alpenluft werden Ihren Aufenthalt bereichern und unvergesslich bleiben.

 

Das Gradierhaus von 1912: Größtes Freiluftinhalatorium der Alpen

 

Salz und Bad Reichenhall, das ist untrennbar miteinander verbunden. Schon vor 4.000 Jahren galt die Stadt als Zentrum der Salzgewinnung in Mitteleuropa, im Lauf der Zeit entdeckte man auch immer mehr die medizinische Wirkung der mineralstoffhaltigen, natürlichen Sole. Der Aufschwung zum Kurort von Weltruf kam aber erst gegen Mitte des 19. Jahrhunderts, mit der von König Ludwig I. errichteten Alten Saline als Grundstein. 1869 gestaltete der Königlich Bayerische Hofgartendirektor Carl von Effner den Königlichen Kurgarten, in dem 1912 das 160 Meter lange und 13 Meter hohe Gradierhaus entstand – als größtes Freiluftinhalatorium des Alpenraums, das noch heute als eines der Wahrzeichen Bad Reichenhalls gilt.

 

Noch immer wird das Gradierhaus wie vor 100 Jahren über die Soleleitung der Alten Saline von reiner Alpensole versorgt. Vom Dach des Werks tröpfelt das Wasser auf die Zweige und setzt dabei beim Herabrieseln feinste, salzhaltige Aerosole für ein gesundes Einatmen frei. Den wohltuenden Effekt für Ihre Atemwege spüren Sie bei einem Spaziergang entlang der Wände mit Schwarzdornreisig, der sich für Gradierwerke aufgrund seiner Eigenschaften besonders gut eignet. Mit einer hohen Luftdurchlässigkeit, aber auch mit seinen Dornen, die die Ablagerung von Schadstoffen verhindern. Damit die Sole sauber bleibt.

 

Durchschnaufen, Inhalieren… UND: Abtauchen in der RupertusTherme

 

Eine halbe Stunde Spazieren gehen rund ums Gradierhaus reicht bereits, um laut einer medizinischen Studie die Selbstreinigungsrate der oberen Atemwege entscheidend zu erhöhen. In Verbindung mit dem reizarmen und allergenarmen Klima sind Inhalationen mit Bad Reichenhaller Alpensole ein perfektes Heilmittel bei Erkrankungen wie chronischer Bronchitis, Asthma oder anderer Lungenerkrankungen. Sole inhalieren können Sie beispielsweise in Kurhotels und im Kurmittelhaus. Termin vereinbaren und los geht´s! Übrigens sind Sole-Inhalationen auch empfehlenswert zur Stärkung der Abwehrkräfte und für Heuschnupfen-Geplagte. Befreien Sie Ihre Atemwege auf natürliche Art und Weise.

 

Darüber hinaus erfahren Sie von erfahrenen Bad Reichenhaller Ärzten und Heilpraktikern, Physio- wie Psychotherapeuten, wie Sie Ihre Beschwerden dauerhaft lindern und für zuhause leichte Methoden zur Selbsthilfe mitnehmen können. Für einen langfristigen glücklichen und gesunden Alltag, im inneren Gleichgewicht, ganz ohne Stress.

 

Bad Reichenhall ist der ideale Kurort zum Abschalten und Abtauchen: Natürlich auch mit Alpensole, in die Sie in den Becken der Bad Reichenhaller RupertusTherme eintauchen können. Die temperierte Sole sorgt für Leichtigkeit, ein wenig Auftrieb und wohltuende Erholung. Ob bei Präventionsprogramm, Therapieangebot, Kuraufenthalt oder ganz einfach bei einem genussvollen Urlaub in Bad Reichenhall. Die RupertusTherme verwöhnt die Sinne mit einer mehr als großzügigen Saunalandschaft und beispielsweise auch mit einem unterirdischen Soleschwebebecken, das mit seinem zwölfprozentigen Salzgehalt an einen verwunschenen Salzsee erinnert. Der Außenbereich mit Blick auf die umrahmenden Berge ist unvergleichlich schön.

 

Unten im Bergwerk und oben am Gipfel: Wo auch Allergiker tief durchatmen dürfen

 

Doch Bad Reichenhall ist mehr als nur Salz und Sole: Dank der gesunden Bergluft ist der Ort auch ein zertifizierter, für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort. Allergen- und pollenfreie Zonen finden Sie hier etwa in der Alten Saline oder nebenan im Salzbergwerk in Berchtesgaden, aber auch in der klaren und reinen Alpinwelt der Reichenhaller Berge, die Sie wie am Predigtstuhl leicht und bequem mit der Seilbahn erreichen können.

 

Die Natur genießen können Sie auch bei den zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten auf 150 Kilometer markierten Wanderwegen rund um den Ort: Bei einer alpinen Bergtour zum Hochstaufen auf dem Fernwanderweg SalzAlpenSteig oder dem beschaulichen Wald-Idyll-Weg am Maisweg. Kraxeln Sie auf dem Pidinger Klettersteig die Felswand hoch und genießen Sie vom Reichenhaller Haus am Hochstaufen den einzigartigen Ausblick auf den Sonnenuntergang hinter dem Chiemsee. Oder machen Sie sich auf die Spur der alten Soleleitung, auf dem gleichnamigen Themenweg zum Naherholungsgebiet am Thumsee.

 

Wenn der Thumsee brennt: Das Sommernachtskonzert mit Feuerwerk

 

Der Badesee ist übrigens alljährlich als imposante Freilichtbühne auch Schauplatz von Bad Reichenhalls größtem Sommerfest namens „Thumsee brennt“: Beim Open-Air Sommernachtskonzert der Bad Reichenhaller Philharmoniker, bei dem tausende Gäste auf den weiten Wiesen rund um das Ufer einen wundervollen Abend erleben, der nach einem musikalischen mit einem pyrotechnischen Feuerwerk einen großen Abschluss findet. Ein Abend zum Hören, zum Schauen, zum Staunen, ein Abend zum Genießen.

 

Ob auf der Wiese am Thumsee, auf den Berggipfeln oder den Terrassen der Almwirtschaften oder in den kleinen Straßencafés in der Alpenstadt: Lassen Sie sich nieder, legen Sie Ihren Rucksack ab und schnaufen Sie endlich mal wieder richtig durch.

MEHR LESEN
WENIGER ANZEIGEN

Standort & Anreise

Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.
Ziel: Wittelsbacherstr., 83435 Bad Reichenhall
Route anzeigen

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Ziel: Wittelsbacherstr., 83435 Bad Reichenhall
Route anzeigen

Angebote:

Frauensache

NUR FÜR MICH – EINFACH FRAUENSACHE!

Wissen, was einem guttut und das eigene Wohlbefinden merklich steigern.
Bad Reichenhall
Bad Reichenhall Tourismus & Stadtmarketing | Bad Reichenhall
Auf Karte zeigenMehr erfahren
Männersache

Das ist exklusiv - reine Männersache

Der Mann steht im Fokus - personalisierte, persönlich abgestimmte Urlaubstage für den Mann in Bad Reichenhall.
Bad Reichenhall
Bad Reichenhall Tourismus & Stadtmarketing | Bad Reichenhall
Auf Karte zeigenMehr erfahren

Gesundheitsunternehmen:

Allgemeinmedizin am alten Kurhaus

Fachärzte für Allgemeinmedizin, gut erreichbar, im Zentrum der Staatlichen Kurstadt Bad Reichenhall gelegen.
Bad Reichenhall
Auf Karte zeigenMehr erfahren

Alte Saline Bad Reichenhall

Erleben Sie die wohl schönste Saline der Welt mit ihren unterirdischen Stollengängen – eine imposante Zeitzeugin der Alpenstadt Bad Reichenhall!
Bad Reichenhall
Auf Karte zeigenMehr erfahren

Amber Hotel Bavaria

Wellness-Kurhotel in Bad Reichenhall
Bad Reichenhall
Auf Karte zeigenMehr erfahren
WEITERE ANZEIGEN
Bad Reichenhall
DOWNLOAD  
BESTELLEN  
Ihr Warenkorb  
(0)
Folgende Prospekte bestellen Sie jetzt kostenlos:
Bitte wählen...
Herr
Frau
Andreres
Bitte wählen...
Österreich
Schweiz
Deutschland
Italien
Andorra
Vereinigte Arabische Emirate
Afghanistan
Antigua und Barbuda
Anguilla
Albanien
Armenien
Niederländische Antillen
Angola
Antarktis
Argentinien
Amerikanisch-Samoa
Australien
Aruba
Aserbaidschan
Bosnien und Herzegowina
Barbados
Bangladesch
Belgien
Burkina Faso
Bulgarien
Bahrain
Burundi
Benin
Bermuda
Brunei Darussalam
Bolivien
Brasilien
Bahamas
Bhutan
Bouvetinsel
Botsuana
Weißrussland
Belize
Kanada
Kokosinseln (Keeling)
Demokratische Republik Kongo
Zentralafrikanische Republik
Kongo
Elfenbeinküste
Cookinseln
Chile
Kamerun
China
Kolumbien
Costa Rica
Kuba
Kap Verde
Weihnachtsinsel
Zypern
Tschechische Republik
Dschibuti
Dänemark
Dominica
Dominikanische Republik
Algerien
Ecuador
Estland
Ägypten
Westsahara
Eritrea
Spanien
Äthiopien
Finnland
Fidschi
Falklandinseln
Mikronesien
Färöer
Frankreich
Gabun
Großbritannien
Grenada
Georgien
Französisch-Guayana
Ghana
Gibraltar
Grönland
Gambia
Guinea
Guadeloupe
Äquatorialguinea
Griechenland
Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln
Guatemala
Guam
Guinea-Bissau
Guyana
Hong Kong S.A.R., China
Honduras
Kroatien
Haiti
Ungarn
Indonesien
Irland
Israel
Indien
Britisches Territorium im Indischen Ozean
Irak
Iran
Island
Jamaika
Jordanien
Japan
Kenia
Kirgisistan
Kambodscha
Kiribati
Komoren
St. Kitts und Nevis
Demokratische Volksrepublik Korea
Republik Korea
Kuwait
Kaimaninseln
Kasachstan
Laos
Libanon
St. Lucia
Liechtenstein
Sri Lanka
Liberia
Lesotho
Litauen
Luxemburg
Lettland
Libyen
Marokko
Monaco
Republik Moldau
Madagaskar
Marschallinseln
Nordmazedonien
Mali
Myanmar
Mongolei
Macau S.A.R., China
Nördliche Marianen
Martinique
Mauretanien
Montserrat
Malta
Mauritius
Malediven
Malawi
Mexiko
Malaysia
Mosambik
Namibia
Neukaledonien
Niger
Norfolkinsel
Nigeria
Nicaragua
Niederlande
Norwegen
Nepal
Nauru
Niue
Neuseeland
Oman
Panama
Peru
Französisch-Polynesien
Papua-Neuguinea
Philippinen
Pakistan
Polen
St. Pierre und Miquelon
Pitcairn
Puerto Rico
Portugal
Palau
Paraguay
Katar
Réunion
Rumänien
Russische Föderation
Ruanda
Saudi-Arabien
Salomonen
Seychellen
Sudan
Schweden
Singapur
St. Helena
Slowenien
Svalbard und Jan Mayen
Slowakei
Sierra Leone
San Marino
Senegal
Somalia
Suriname
São Tomé und Príncipe
El Salvador
Syrien
Swasiland
Turks- und Caicosinseln
Tschad
Französische Süd- und Antarktisgebiete
Togo
Thailand
Tadschikistan
Tokelau
Turkmenistan
Tunesien
Tonga
Osttimor
Türkei
Trinidad und Tobago
Tuvalu
Taiwan
Tansania
Ukraine
Uganda
Amerikanisch-Ozeanien
Vereinigte Staaten von Amerika
Uruguay
Usbekistan
Vatikanstadt
St. Vinzent und die Grenadinen
Venezuela
Britische Jungferninseln
Amerikanische Jungferninseln
Vietnam
Vanuatu
Wallis und Futuna
Samoa
Jemen
Mayotte
Südafrika
Sambia
Simbabwe
Palästina
Serbien und Montenegro
Ålandinseln
Heard und McDonaldinseln
Montenegro
Serbien
Jersey
Guernsey
Insel Man
Saint-Martin
Saint-Barthélemy
Bonaire, Sint Eustatius und Saba
Curaçao
Sint Maarten
Südsudan
Kosovo
Ja, ich möchte gerne Neuigkeiten und Angebote als E-Mail erhalten.
Ja, ich stimme der Verarbeiten meiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzrichtlinien zu.*
Jetzt gratis anfordern
* Mit Stern gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen!