HESCURO Klinik Regina Bad Kissingen - Klinik für Orthopädie - GESUNDES BAYERN
zurück

HESCURO Klinik Regina Bad Kissingen - Klinik für Orthopädie

Klinik für Orthopädie und Prävention in Bad Kissingen

Bewegungstherapie
Außenansicht auf den Schwimmbereich
Außenansicht Klinikum
Empfang
HESCURO Klinik Regina Bad Kissingen
Klinik für Orthopädie
Schönbornstr. 19
97688 Bad Kissingen
+49 97178557855
+49 97178557866
info@hescuro.de
www.hescuro.de

Über die Klinik:

In der Orthopädischen Klinik am HESCURO - Klinik REGINA - Reha- und Präventionszentrum Bad Kissingen werden seit 2010 Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates behandelt, wobei sowohl postoperative Folgezustände nach Eingriffen an der Wirbelsäule als auch an den Extremitäten therapeutisch behandelt werden. Darüber hinaus werden Erkrankungen des entzündlich-rheumatischen Formenkreises, degenerative Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie Muskel- und Nervensystemerkrankungen therapiert.
Die erfahrenen Mitarbeiter haben sich während Ihrer langjährigen Tätigkeit tiefgreifende Kompetenzen in der Behandlung und Therapie von Gelenk-/Bandscheibenschäden, Osteoporose, Hüft-/Knieoperationen oder anderen orthopädischen Beschwerden angeeignet.

Als selbstverständlich wird dabei ein spezielles, ganz an die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen angepasstes Behandlungskonzept erachtet. Das Team der Klinik setzt sich im Rahmen eines ganzheitlichen Therapieansatzes das Ziel, für Sie eine verbesserte Lebensqualität mit erfolgreicher beruflicher und sozialer Wiedereingliederung zu erreichen.

Leistungsspektrum:

Konservative Maßnahmen

  • alle Schmerzzustände der Wirbelsäule und der Extremitäten
  • bandscheibenbedingte Erkrankungen bis hin zum Bandscheibenvorfall mit und ohne radikuläre Symptomatik
  • degenerative Veränderungen des Stütz- und Bewegungsapparates, insbesondere Arthrosen der Wirbelsäulen- und Extremitätengelenke
  • akute und chronische Erkrankungen der Wirbelsäule mit neurologischer Symptomatik (schlaffe oder spastische Paresen, Querschnittsyndrome)
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • Osteoporose mit akuten oder drohenden Frakturen sowie Subprävention im schmerzarmen Intervall
  • Muskelerkrankungen (Myopathien, Myositiden, neurogene Muskelatrophien)
  • Folgen von Polyneuropathie und Angiopathie bei Stoffwechselerkrankungen und peripheren Durchblutungsstörungen am Stütz- und Bewegungsapparat

Postoperative Zustände nach

  • Endoprothetischem Gelenkersatz an Hüft-, Knie-, Schulter- und Sprunggelenk
  • Wirbelsäuleneingriffen bei Bandscheibenvorfällen, Spondylodesen
  • Gelenkerhaltenden Operationen
  • Wirbelkörperfrakturen, Wirbelsäulenneoplasmen (primären und sekundären Tumoren)
  • Operativ versorgten rheumatischen Erkrankungen
  • Skoliose-Korrekturoperationen
  • Unfälle mit Gelenkbeteiligung und komplexen Bandverletzungen
  • Polytraumen
  • Amputation der oberen und unteren Extremitäten bei peripheren- arteriellen Durchblutungsstörungen, Diabetes mellitus nach Traumen oder Tumoren
MEHR LESEN
WENIGER ANZEIGEN

Standort & Anreise

Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.
Ziel: Schönbornstr. 19, 97688 Bad Kissingen
Route anzeigen

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Ziel: Schönbornstr. 19, 97688 Bad Kissingen
Route anzeigen
Rosengarten mit Regentenbau

Bayerisches Staatsbad Bad Kissingen

Atemwege
Dermatologie
Diabetes, Stoffwechsel, Hormone
Erschöpfungszustände, Stressfolgen
Frauengesundheit
Herz-Kreislauf
Onkologie
Orthopädie
Psychosomatik
Übergewicht
Urologie
Verdauungssystem
Sole-Kur
Thermalwasser-Kur
Trinkkur
Darauf einen Schluck Heilwasser: In Bad Kissingen finden Sie sieben Heilquellen zum Trinken, Treten und Baden – und großes Programm für Körper, Geist und Seele.
Auf Karte zeigenMehr erfahren