Pfronten im Allgäu - GESUNDES BAYERN
zurück

Pfronten im Allgäu

Pfronten ist der Startpunkt in die grandiose Allgäuer Bergwelt und bietet perfekte Bedingungen für einen erholsamen Aktiv-Urlaub in wunderschöner Natur.

Kirche St. Nikolaus im Pfrontener Tal
Yoga am Berg
Mit dem Rad das Pfrontener Tal erkunden
Willkommen im Winterwunderland Allgäu
Wandern in drei Höhenlagen rund um Pfronten
Pfronten Tourismus
Vilstalstr.2
87459 Pfronten
+49836369888
+49836369866
info@pfronten.de
www.pfronten.de

Ortsportrait: Pfronten im Allgäu – Der Startpunkt in die Allgäuer Bergwelt 

Ideal am Fuße der Allgäuer und Tiroler Alpen gelegen, erstreckt sich die Region Pfronten mit ihren 13 Ortsteilen über drei Höhenlagen und bietet so für Naturfreunde ganzjährig das passende Outdoor- Erlebnis. Umgeben von Burgen und Schlössern, darunter auch die bekannten Bauwerke von König Ludwig II. Neuschwanstein und Linderhof, wirkt die Region rund um Pfronten wie ein großer Schlosspark. 

Im Winter locken die längste Naturrodelbahn im Allgäu, drei Skipisten sowie viele weitere Wintersportaktivitäten in die spektakuläre Naturkulisse. Im restlichen Jahr erkunden sowohl erfahrene Outdoor-Freunde und -Neulinge als auch Kulturinteressierte und Familien die Region auf verschiedenen Wander-, Rad- und Themenwegen.

Aufgrund seiner Höhenlage gibt es hier einen permanenten Luftaustausch mit Frischluftzufuhr aus Gebirgstälern sowie Pollen- und Sporenarmut. Pfronten ist sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn gut erreichbar.

Kur & Gesundheit

Gesund urlauben und sich rundum wohl fühlen, das ist Pfronten. Der Luftkurort mit Gütesiegel und modernen Kliniken verfügt über subalpines Klima mit Reizfaktoren (02-Partialdruck, UV-Strahlung, Lufttemperatur, Windgeschwindigkeit) und entlastenden Faktoren (Luftreinheit, Allergenarmut beziehungsweise –karenz).

Pfronten bietet Rehabilitationsmaßnahmen in den Bereichen Orthopädie, Innere, Pneumologie, Allergologie, Dermatologie, Psychosomatik und Schlafmedizin an.

Auch Kneipp-Kuren, Bergwiesen-Heuanwendungen sowie Physio- und Balneotherapien gehören zum Kurangebot Pfrontens.

Ein Kuraufenthalt in Pfronten eignet sich vor allem zur Behandlung von Erkrankungen der Atemwegsorgane, schlafbezogenen Atemstörungen, internistischen Erkrankungen sowie chronische Hauterkrankungen, psychosomatische Leiden und Allergien.

Das Therapieangebot umfasst:

  • Pneumologie
  • Allergologie
  • Dermatologie
  • Psychosomatik
  • Schlafmedizin
  • Anschlussheilbehandlung nach Operation des Bewegungsapparates
  • Postakute und chronische Erkrankungen des Bewegungsapparates einschließlich rheumatischer Erkrankungen
  • Posttraumatische Veränderungen des Bewegungsapparates und der Wirbelsäule
  • Sportverletzungen des Bewegungsapparates und der Weichteile
  • Herz- und Kreislauferkrankungen

Unvergessliche Allgäu Momente erleben 

Mit buchbaren Erlebnisangeboten von Pfronten Tourismus wird die Faszination Outdoor erlebbar und unvergessliche Urlaubsmomente entstehen.

Neben zahlreichen aktiven Outdoorangeboten für Bergfans wie E-Mountainbike Touren mit gemütlichem Kässpatz’n Essen in der urigen Berghütte, geführten Schneeschuhtouren  im Winter oder Hüttenwanderungen in der warmen Jahreszeit werden auch verschiedene Wohlfühl- und Entspannungs-Angebote inmitten der wunderbaren Allgäuer Natur angeboten: 

Wohlfühlen und Entspannen inmitten der Allgäuer Natur 

Beim Yoga auf dem Gipfel des Breitenbergs kommt der Geist zur Ruhe, der Körper wird gestärkt und entspannt. Ganz besonders inspirierend wirkt dabei das einzigartige Umfeld der Yogastunde – umgeben von dem Allgäuer und Tiroler Gipfelmeer wird das Erlebnis der tiefen Entspannung noch intensiver. Ab dem Jahr 2021 wird von Juni bis September wöchentlich Waldbaden angeboten. Mit den ausgebildeten Waldgesundheitstrainern erleben die Teilnehmer die wohltuende Kraft der heimischen Wälder und entdecken die Verbindung zur Natur neu. „BaumArt“ bietet ein Mal-Erlebnis der besonderen ART. Beim Kreativworkshop im Pfrontener Kurpark entstehen ganz besondere Kunstwerke, die die Natur sprichwörtlich festhalten. Teilnehmer erspüren die Natur und bringen sie auf die Leinwand! Diese und weitere Erlebnis- und Wohlfühlangebote sind unter www.pfronten.de/outdoor zu finden. 

Wandern auf drei Höhenlagen rund um Pfronten 

Die vielfältige Landschaft des Wanderparadieses Pfronten eignet sich sowohl für erfahrene Alpinisten als auch für Genusswanderer und Wanderneulinge. Durch die voralpine Allgäuer Hügellandschaft führen viele Wege verschiedener Schwierigkeitsgrade über die grünen Bergwiesen, vorbei an mystischen Moorlandschaften und entlang türkisblauer Gebirgsflüsse und Seen. 
Ein Muss für jeden Wanderer ist die Besteigung des 1.838 Meter hohen Breitenbergs. Eine bequeme Alternative um die Allgäeur Bergwelt hautnah zu erleben bietet die Breitenbergbahn. Mit der Breitenberg Kabinenbahn erreicht man in 10 Minuten die Hochalpe, ein Hochplateau am Fuße des Aggensteins. Eine Vielzahl an Hütten entlang der Wege laden im Tal und der Allgäuer Bergwelt zum Einkehren ein. 

Winterwonderland Pfronten

Pistenspaß und Schneeerlebnisse erwarten Urlauber in der weißen Jahreszeit in Pfronten. Im Skizentrum Pfronten, dem Skigebiet Hochalpe am Breitenberg und auf den Sonnenliften im Ortsteil Pfronten Röfleuten finden Beginner und fortgeschrittene Skifahrer auf über 20 Pistenkilometern die passende Abfahrt. Dank einer der längsten Flutlichtpisten im Allgäu geht das Pistenvergnügen auch nach Einbruch der Dunkelheit noch weiter. Für Anfänger und Wiedereinsteiger bietet die Skischule Pfronten Gruppen- und Privatkurse. Auf Skilangläufer warten gut präparierte Loipen, die durch die verschneite Allgäuer Landschaft führen und auf dem Schlitten befahren Urlauber die längste Natur-Rodelbahn im Allgäu, die mit 6,5 Kilometern vom Breitenberg Richtung Tal verläuft. Zu Fuß entdecken Winterfans die Pfrontener Schneelandschaft entweder auf Winterwanderwegen, wie der Dörfer-Runde und der Pfrontener Hüttenwanderung oder auf geführten Schneeschuhwanderungen durch den unberührten Tiefschnee. 

Kultur und Tradition entdecken 

Das ganze Jahr über erleben Gäste authentisch das Allgäuer Lebensgefühl auf Veranstaltungen, wie dem Pfrontener Trachtenmarkt, dem Dorf- und Bergwiesenfest oder dem Weihnachtsmarkt. Ein besonderes Veranstaltungshighlight sind die zweiwöchigen Pfrontar Viehscheid Däg im September. Urlauber werden nicht nur Zeuge des Jahrhunderte alten, jährlich stattfindenden Almabtriebs des Jungviehs, sondern erhalten, dank eines bunten Programms mit vielen Angeboten, Aktionen und Ausstellungen rund um Brauchtum und Tradition des Allgäus, Einblicke in die Vielfalt der heimischen Alp- und Berglandwirtschaft. 

Sämtliche Informationen zum touristischen Angeboten Pfrontens sind unter www.pfronten.de zu finden. Die buchbaren Erlebnis- und Wohlfühl-Angebote sind online unter www.pfronten.de/outdoor buchbar. 

MEHR LESEN
WENIGER ANZEIGEN

Standort & Anreise

Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.
Ziel: Vilstalstr.2, 87459 Pfronten
Route anzeigen

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Ziel: Vilstalstr.2, 87459 Pfronten
Route anzeigen
Berta Morisse – Sport- und Bewegungstherapeutin

Berta Morisse – Sport- und Bewegungstherapeutin

Sport- und Bewegungstherapeutin in Pfronten
Sport- und Bewegungstherapeutin in Pfronten
Auf Karte zeigenMehr erfahren
Claudius Wystrach

Claudius Wystrach

Ärztlicher Leiter des Medizinischen Versorgungszentrums St. Vinzenz
Ärztlicher Leiter des Medizinischen Versorgungszentrums St. Vinzenz  ...
Auf Karte zeigenMehr erfahren
Dr. med. Anton Briechle

Dr. med. Anton Briechle

Facharztpraxis für Allgemeinmedizin
Facharztpraxis für Allgemeinmedizin
Auf Karte zeigenMehr erfahren
WEITERE ANZEIGEN