Bayerisches Staatsbad Bad Steben| gesundes Bayern

Bayerisches Staatsbad Bad Steben

Therme in Bad Steben

Staatsbad
Kontakt

Bayerisches Staatsbad Bad Steben

Badstraße (in der Wandelhalle) 31
95138 Bad Steben

Das Gesundheitszentrum des Bayerischen Staatsbades Bad Steben lädt Sie ein, Gesundheit zu tanken mit den einzigartigen Heilkräften der Natur: Radon, Kohlensäure und Naturmoor wirken gesundheitsfördernd und entspannend.

 

Bad Steben ist ein traditionsreicher Kurort mit einer über 180-jährigen Geschichte als Mineral- und Moorheilbad. Das Besondere an Bad Steben ist die Verbindung von Tradition und modernen Elementen. Das stilvolle Kurzentrum, die Säulenwandelhalle aus dem 19. Jahrhundert und der Klenzebau, erbaut vom berühmten Baumeister Leo von Klenze. Der wunderschön angelegte Kurpark, historische Bauten im gewachsenen Ortskern, daneben aber auch die 2004 neu errichtete Therme und die moderne Spielbank symbolisieren diese Verbindung.

 

Bad Steben ist das nördlichste Staatsbad in Bayern und liegt inmitten des Naturparks Frankenwald. Der Kurort ist bekannt für sein gesundes, föhnfreies Reizklima mit seiner frischen, würzigen Luft.

 

Immer wieder begeistert zeigen sich die Besucher Bad Stebens von der wildromantischen Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Frankenwald. Der Kurort bietet Gesundheitsurlaub in idyllischer Natur.

 

MEHR LESEN
WENIGER ANZEIGEN

Standort & Anreise