Gesundheits- finder
Ihre Beschwerden, gewünschte Therapieform, den Kurort oder einfach nur ein Stichwort eingebenDetailsuche

Dermatologie

Gutes für die Haut – Ein Kuraufenthalt in Bayern schafft Abhilfe

Neurodermitis, Akne, Psoriasis oder Rosazea sind nur einige der Erkrankungen die unter dem Begriff Hautkrankheiten zusammengefasst werden. Auch Erkrankungen der Haare, Nägel sowie der Talg– und Schweißdrüsen zählen zu den Hauterkrankungen. Ebenso vielfältig wie die Symptome sind auch die Ursachen für Hauterkrankungen. Sie können beispielsweise genetisch bedingt oder eine allergische Reaktion sein.

Eine der häufigsten chronischen Hauterkrankung ist Neurodermitis, ein rötlicher Hautausschlag in Form von schuppigen Ekzemen und starkem Juckreiz. Meist verursacht durch eine allergische Reaktion auf bestimmte Substanzen wie Tierhaare, Hausstaubmilben, Schimmelpilze oder Lebensmittelzusätze. 

Welche Heilmittel wirklich helfen

Zur Behandlung von allergischen Hauterkrankungen aber auch von Psoriasis empfiehlt sich ein Kururlaub in Bayerns Kurorten und Heilbädern. Für Allergiepatienten sind besonders die heilklimatischen Kurorte zu empfehlen. Sie bieten ein pollen-, feinstaub- und allergenarmes Klima. Die idyllische Natur Bayerns tut ihr Übriges dazu, damit Sie Ruhe tanken und wieder neue Kraft schöpfen können

Bayerns Heilwasser ist genau das richtige Element, um strapazierter Haut wohltuende Entspannung zu spenden. Solebäder sind wahre Energiespender, sie lindern den Juckreiz und wirken entschlackend. Sie empfehlen sich auch bei trockener Haut: Während ein normales Bad der Haut Feuchtigkeit entzieht, wird beim Solebad Salz in der äußeren Hornschicht der Haut eingelagert und Wasser gebunden. So bleibt die natürliche Schutzschicht erhalten. Die Sole, ein Gemisch aus Wasser und Salz, transportiert essentielle Mineralbestandteile in konzentrierter Form in den Blutkreislauf. Dies regt den Stoffwechsel an und aktiviert die Selbstheilungskräfte.

Auch Kneipp- und Schrothkuren helfen, Hautkrankheiten zu lindern und die körpereigene Abwehr zu stärken. Eine Heilfastenkur stellt für das Immunsystem eine enorme Entlastung dar.

 

Kurorte Dermatologie

Auf die Behandlung von Hauterkrankungen haben sich diese bayerischen Kurorte und Heilbäder spezialisiert.