Was Sie wieder in Schwung bringt

Unter dem Begriff Herz-Kreislauf-Erkrankungen werden sämtliche Erkrankungen des Herzens und des Blutkreislaufs wie Bluthochdruck, Arteriosklerose oder Herzrhythmusstörungen zusammengefasst. Die Ursachen für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung können vielfältig sein. Häufig handelt es sich um chronische Erkrankungen, die gezielt behandelt werden müssen.

Umso wichtiger ist es, diesen Erkrankungen vorzubeugen. Eine ausgewogene, gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung bilden hierfür die Basis. Weitergehende, gezielte Therapien und Anwendungen zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems bieten Ihnen die bayerischen Heilbädern und Kurorten.

Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, welche Kurform am besten zur Linderung Ihrer Beschwerden geeignet ist.

Welches Heilmittel hilft wirklich?

Hier sehen Sie Frauen an einem Kneippbrunnen für die Arme stehen. Sie sind im Parkgelände des Kurortes Bad Wörishofen. Es ist Sommer und die Blumen im Park blühen.

Kneippkur

Darüber hinaus eignet sich auch die Kneippkur als ganzheitliches Naturheilverfahren zur Vorbeugung und Linderung von Herz-Kreislauf-Beschwerden. Das Kneippsche Ernährungskonzept stärkt das Herz-Kreislauf-System, die in der Kneippkur angewandte Wassertherapie verbessert die Durchblutung.

Neben den Kneippschen Wassergüssen fördern auch Kohlensäurebäder durch ihren Gehalt an Kohlendioxid die Durchblutung der Haut, helfen bei Bluthochdruck, stärken die Venen und lindern so Herz-Kreislaufbeschwerden. Verzichten sollten Herz-Kreislaufpatienten jedoch auf ein Ganzkörperbad im Thermalwasser, da das Thermalbaden den Kreislauf zu sehr belasten kann.

Mehr erfahren

Hier sehen Sie eine grüne Landschaft. Es ist viel Wiese und ein großer Baum zu sehen. Im Hintergrund kann man Berge erkennen.

Heilklima

In Bayerns heilklimatische Kurorte eignen sich bestens zur präventiven Behandlung von Herz-Kreislauf-Beschwerden. Das Siegel „Heilklimatischer Kurort“ bescheinigt beste Luftqualität. Bewegung an der gesunden Luft stärkt das Herz-Kreislauf-System, macht fit und entspannt.

Mehr erfahren

 

Bayerische Heilbäder & Kurorte,

 die bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen helfen

Gesundes Bayern
Kurort
Bischofsgrün
15 Gesundheitsunternehmen
1 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Bayerisches Staatsbad Bad Steben
20 Gesundheitsunternehmen
15 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Bayerisches Staatsbad Bad Kissingen
105 Gesundheitsunternehmen
4 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Oy-Mittelberg
9 Gesundheitsunternehmen
Gesundes Bayern
Kurort
Bayreuth / Lohengrin Therme
5 Gesundheitsunternehmen
Gesundes Bayern
Kurort
Bad Griesbach
65 Gesundheitsunternehmen
5 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Bad Alexandersbad
6 Gesundheitsunternehmen
1 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Bad Aibling
80 Gesundheitsunternehmen
4 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Garmisch-Partenkirchen
109 Gesundheitsunternehmen
Gesundes Bayern
Kurort
Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau
34 Gesundheitsunternehmen
8 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Bad Füssing
69 Gesundheitsunternehmen
11 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Bad Heilbrunn
7 Gesundheitsunternehmen
1 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Bad Grönenbach
16 Gesundheitsunternehmen
3 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Fischen im Allgäu
15 Gesundheitsunternehmen
1 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Bad Wörishofen
113 Gesundheitsunternehmen
6 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Bad Kötzting
32 Gesundheitsunternehmen
5 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Bad Berneck
8 Gesundheitsunternehmen
1 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Füssen
32 Gesundheitsunternehmen
7 Angebote
Gesundes Bayern
Kurort
Bad Feilnbach
15 Gesundheitsunternehmen
Gesundes Bayern
Kurort
Bad Staffelstein
42 Gesundheitsunternehmen

Buchbare Angebote

Oops, an error occurred! Code: 202406221125344d935e2e

Das könnte Sie auch interessieren

Hier sehen Sie zwei Personen beim Walken.
Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen: In der Gesundheitswelt Chiemgau
Der Link wurde in die Zwischenanblage kopiert.
Der Link wurde der Merkliste hinzugefügt
Der Link wurde von der Merkliste entfernt