Bad Wörishofen - GESUNDES BAYERN

Bad Wörishofen

Mehr als nur Kneippheilbad: In Bad Wörishofen, der Heimat des Naturheilkundlers, finden Sie neben den fünf Elementen zahlreiche Angebote für ein gesundes Leben.

Bad Wörishofen - Kräutergarten
Gäste-Information im Kurhaus
Hauptstr. 16
86825 Bad Wörishofen
+49 8247993355
+49 8247993346
info@bad-woerishofen.de
www.bad-woerishofen.de/

Die saftigen Wiesen und die sanften Hügel des Umlands. Die historischen Kirchen, Klöster und Schlösser der Umgebung und am Horizont die Berge: Eingebettet in die traumhafte Landschaft des Unterallgäus bietet Bad Wörishofen mit seiner Umgebung reichlich Bilderbuch-Potenzial. Vor allem aber ist es natürlich genau der richtige Ort für Ihre Gesundheit. Hier, wo Sebastian Kneipp lebte und wirkte und wo er mit seinen Lehren immer noch zuhause ist wie nirgendwo sonst. In Bad Wörishofen hat die Kneipp-Kur ein Heimspiel.

 

Sebastian Kneipp war 34, als er 1855 als Priester nach Wörishofen kam, als Beichtvater und Hausgeistlicher des Klosters Wörishofen der Dominikanerinnen. Mit den Jahrzehnten zog sein Ruf als Naturheiler immer größere Kreise, sein hier verfasstes und 1886 erschienenes Buch „Meine Wasser-Kur“ wurde zum absoluten Bestseller. 1890 strömten schon 6000 Kurgäste nach Wörishofen, der Andrang war dabei so groß, dass viele Besucher in umliegenden Dörfern einquartiert werden mussten.

 

Kneippen gegen Alltagsstress: Damals wie heute aktuell

 

In vielen Schriften wie auch Vorträgen veranschaulichte Kneipp damals, wie sehr die moderne Lebensweise in einem immer hektischeren Alltag vermehrt zu seelischen und körperlichen Krankheiten führt. Eine Feststellung, die bekanntermaßen heute so aktuell ist wie schon vor 130 Jahren.

 

Und so ist auch im 21. Jahrhundert die ganzheitliche Naturheilkunde von Sebastian Kneipp gefragter denn je. Bei Stress und Erschöpfung, bei Burn-Out und Depression. Ob zur Prävention, bei akuter Erkrankung oder zur Rehabilitation. Das Kneippen gilt noch immer als Rundum-Allheilmittel. Als Allnaturheilmittel.

 

Die fünf Elemente für den Einklang von Körper, Geist und Seele

 

Kneipps Lehre basiert dabei auf den berühmten fünf Elementen: Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilkräuter und innere Ordnung. Ein Quintett, das im Zusammenspiel für eine gesunde Seele sorgt, als unverzichtbare Voraussetzung für einen gesunden Körper und einen gesunden Geist. Um alle Bereiche wieder in Einklang zu bringen oder auch in Einklang zu halten, dafür ist Bad Wörishofen als Heimat von Sebastian Kneipp der ideale Ort, mit seinen mehr als 100 Kureinrichtungen und seiner Spitzenstellung als weltgrößter Kneipp-Kurort.

 

Einer der Schwerpunkte ist dabei die Vorbeugung, schließlich war eine von Kneipps Kernthesen ja: Je weniger man sich in jungen Jahren mit der Gesundheit beschäftigt, desto mehr muss man sich im Alter mit Krankheiten herumschlagen. Dementsprechend groß ist daher auch das Angebot an Präventions-Kompaktkursen. Von den Entspannungstechniken in Autogenem Training bis zum Weg zur optimalen Ernährung, vom Medical Nordic Walking bis zur Wirbelsäulengymnastik für einen stabilen Rücken: Nur einige der zertifizierten Kurse, die Sie während eines einwöchigen Aufenthalts auch miteinander kombinieren und für die Sie bei den gesetzlichen Krankenkassen auch Zuschüsse beantragen können.

 

24 Kneippanlagen zum Wassertreten und Armbaden

 

Dazu gibt es im breiten Angebot der Kneipp-Stadt das ganze Jahr über regelmäßig stattfindende Gesundheitskurse, wie Aqua-Fitness und Fasziengymnastik, Yoga und Qi Gong. Aber natürlich können Sie sich auch ganz eigenständig auf die Spuren der Kneipp’schen Naturheilkunde begeben, etwa bei den 24 öffentlichen Kneippanlagen, wo Sie einerseits an den Wassertretstellen ihr Immunsystem stärken, den Stoffwechsel anregen und den Blutdruck senken können – und wo Sie andererseits mit einem Armbad (genannt auch der „Espresso des Kneippianers“) neben der Stärkung der Abwehrkräfte auch die Blutzirkulation in den Armen wie auch im Herzmuskel fördern.

 

Zu empfehlen ist auch ein Spaziergang auf dem zauberhaften Kneipp-Wanderweg, mit seinen 40 Stationen, die Ihnen alles über die Naturheillehre des Gesundheits-Visionärs näherbringen. Hier kommen Sie vorbei an der „Allee der Jahresbäume“, am „Ort des Wassers und der Frische“ oder auch am „Ort der Träume.“ Eine Wanderung zum Treten und zum Träumen.

 

Ab in die Therme: Zum Heilwasser aus der Tiefe

 

Viel Wasser bekommen Sie natürlich auch in der Therme Bad Wörishofen: Mit dem aus einer Tiefe von 1100 Metern geförderten Thermalheilwasser, das Sie in acht verschiedenen Becken bei einer Temperatur von 34 bis 37 Grad genießen können. Die wichtigsten Inhaltsstoffe sind dabei Fluorid, Sole und Jod, ein perfekter Cocktail zur Förderung der Selbstheilungskräfte des Organismus. Heilend und lindernd wirkt das Wasser vor allem bei Muskelverspannungen und Osteoporose, Erkrankungen des Bewegungsapparats sowie bei einer Reha nach Gelenkoperationen, Unfall- und Sportverletzungen.

 

Alles Gute zum 200. Geburtstag! Das Kneipp-Programm im Jubiläums-Jahr

 

Ganz besonders im Zeichen Sebastian Kneipps steht nun das Jubiläums-Jahr 2021. Rund um seinen 200. Geburtstag am 17. Mai gibt es von Februar bis November ein buntes Programm mit vielen Veranstaltungen aus verschiedenen Bereichen. Mit Kunst und Kultur, Seminaren und Vorträgen, Gottesdiensten und speziellen Thementagen etwa zu den Bereichen Sport, Wasser und natürlich auch Gesundheit.

 

Gönnen Sie sich also eine gute Zeit in Bad Wörishofen: In der Heimat der Kneipptherapie.

MEHR LESEN
WENIGER ANZEIGEN

Standort & Anreise

Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.
Ziel: Hauptstr., 86825 Bad Wörishofen
Route anzeigen

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Ziel: Hauptstr., 86825 Bad Wörishofen
Route anzeigen

Angebote:

ab 449,00 €
Armbad-quer_800x600

Kneipp-Jubiläumsangebot

7 Nächte inkl. Frühstück, ärztlicher Check-up, Kneippanwendungen, Massagen, Bewegungstraining...
Bad Wörishofen
Gäste-Information im Kurhaus | Bad Wörishofen
Auf Karte zeigenMehr erfahren
ab 790,00 €
Wasserteten in Bad Wörishofen

Entdecken Sie das Naturheilverfahren nach Kneipp

14 Übernachtungen mit Frühstück, ärztl. Untersuchung, Kneippanwendungen, Entspannungstraining, Massagen u.v.m.
Bad Wörishofen
Gäste-Information im Kurhaus | Bad Wörishofen
Auf Karte zeigenMehr erfahren
ab 160,00 €
Radfahren um Bad Wörishofen

Lust auf Bewegung

3 Nächte inkl. Frühstück, kneippsche Schnupperanwendung, 5-Elemente Wanderung und Radtour u.v.m.
Bad Wörishofen
Gäste-Information im Kurhaus | Bad Wörishofen
Auf Karte zeigenMehr erfahren
WEITERE ANZEIGEN

Gesundheitsunternehmen:

Alexander Sasse, Dr. M.A.

Arzt für Orthopädie und Naturheilkunde im PrivatärztlichenZentrum Bad Wörishofen
Bad Wörishofen
Auf Karte zeigenMehr erfahren

Ambulantes OP-Zentrum Villa Belvedere

Zentrum für Augenoperationen in Bad Wörishofen
Bad Wörishofen
Auf Karte zeigenMehr erfahren
Ärztezentrum am Bahnhof Dr. med. Heinz Leuchtgens, Thomas Leuchtgens u.a.

Ärztezentrum am Bahnhof Dr. med. Heinz Leuchtgens, Thomas Leuchtgens u.a.

Fachärztepraxis für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Kurmedizin u.v.m.
Bad Wörishofen
Auf Karte zeigenMehr erfahren
WEITERE ANZEIGEN
Bad Wörishofen
DOWNLOAD  
BESTELLEN  
Ihr Warenkorb  
(0)
Folgende Prospekte bestellen Sie jetzt kostenlos:
Bitte wählen...
Herr
Frau
Andreres
Bitte wählen...
Österreich
Schweiz
Deutschland
Italien
Andorra
Vereinigte Arabische Emirate
Afghanistan
Antigua und Barbuda
Anguilla
Albanien
Armenien
Niederländische Antillen
Angola
Antarktis
Argentinien
Amerikanisch-Samoa
Australien
Aruba
Aserbaidschan
Bosnien und Herzegowina
Barbados
Bangladesch
Belgien
Burkina Faso
Bulgarien
Bahrain
Burundi
Benin
Bermuda
Brunei Darussalam
Bolivien
Brasilien
Bahamas
Bhutan
Bouvetinsel
Botsuana
Weißrussland
Belize
Kanada
Kokosinseln (Keeling)
Demokratische Republik Kongo
Zentralafrikanische Republik
Kongo
Elfenbeinküste
Cookinseln
Chile
Kamerun
China
Kolumbien
Costa Rica
Kuba
Kap Verde
Weihnachtsinsel
Zypern
Tschechische Republik
Dschibuti
Dänemark
Dominica
Dominikanische Republik
Algerien
Ecuador
Estland
Ägypten
Westsahara
Eritrea
Spanien
Äthiopien
Finnland
Fidschi
Falklandinseln
Mikronesien
Färöer
Frankreich
Gabun
Großbritannien
Grenada
Georgien
Französisch-Guayana
Ghana
Gibraltar
Grönland
Gambia
Guinea
Guadeloupe
Äquatorialguinea
Griechenland
Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln
Guatemala
Guam
Guinea-Bissau
Guyana
Hong Kong S.A.R., China
Honduras
Kroatien
Haiti
Ungarn
Indonesien
Irland
Israel
Indien
Britisches Territorium im Indischen Ozean
Irak
Iran
Island
Jamaika
Jordanien
Japan
Kenia
Kirgisistan
Kambodscha
Kiribati
Komoren
St. Kitts und Nevis
Demokratische Volksrepublik Korea
Republik Korea
Kuwait
Kaimaninseln
Kasachstan
Laos
Libanon
St. Lucia
Liechtenstein
Sri Lanka
Liberia
Lesotho
Litauen
Luxemburg
Lettland
Libyen
Marokko
Monaco
Republik Moldau
Madagaskar
Marschallinseln
Nordmazedonien
Mali
Myanmar
Mongolei
Macau S.A.R., China
Nördliche Marianen
Martinique
Mauretanien
Montserrat
Malta
Mauritius
Malediven
Malawi
Mexiko
Malaysia
Mosambik
Namibia
Neukaledonien
Niger
Norfolkinsel
Nigeria
Nicaragua
Niederlande
Norwegen
Nepal
Nauru
Niue
Neuseeland
Oman
Panama
Peru
Französisch-Polynesien
Papua-Neuguinea
Philippinen
Pakistan
Polen
St. Pierre und Miquelon
Pitcairn
Puerto Rico
Portugal
Palau
Paraguay
Katar
Réunion
Rumänien
Russische Föderation
Ruanda
Saudi-Arabien
Salomonen
Seychellen
Sudan
Schweden
Singapur
St. Helena
Slowenien
Svalbard und Jan Mayen
Slowakei
Sierra Leone
San Marino
Senegal
Somalia
Suriname
São Tomé und Príncipe
El Salvador
Syrien
Swasiland
Turks- und Caicosinseln
Tschad
Französische Süd- und Antarktisgebiete
Togo
Thailand
Tadschikistan
Tokelau
Turkmenistan
Tunesien
Tonga
Osttimor
Türkei
Trinidad und Tobago
Tuvalu
Taiwan
Tansania
Ukraine
Uganda
Amerikanisch-Ozeanien
Vereinigte Staaten von Amerika
Uruguay
Usbekistan
Vatikanstadt
St. Vinzent und die Grenadinen
Venezuela
Britische Jungferninseln
Amerikanische Jungferninseln
Vietnam
Vanuatu
Wallis und Futuna
Samoa
Jemen
Mayotte
Südafrika
Sambia
Simbabwe
Palästina
Serbien und Montenegro
Ålandinseln
Heard und McDonaldinseln
Montenegro
Serbien
Jersey
Guernsey
Insel Man
Saint-Martin
Saint-Barthélemy
Bonaire, Sint Eustatius und Saba
Curaçao
Sint Maarten
Südsudan
Kosovo
Ja, ich möchte gerne Neuigkeiten und Angebote als E-Mail erhalten.
Ja, ich stimme der Verarbeiten meiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzrichtlinien zu.*
Jetzt gratis anfordern
* Mit Stern gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen!