Bad Birnbach| gesundes Bayern

Bad Birnbach

In Bad Birnbach werden Sie sich in modernsten Badeanlagen mit Ausblick auf unberührte Natur fühlen, wie auf dem Land. Von Anfang an haben wir alles ein bisschen anders gemacht. Ohne Beton, Bettenburgen und seelenlose Perfektion, dafür menschlich im vorgefundenen Rahmen.

Meditationsweg im Kurpark Dominik Schmidhuber
Meditationsweg im Kurpark Dominik Schmidhuber
Radfahren im Rottal Thomas Rathay
Radfahren im Rottal Thomas Rathay
Massageanwendungen Clemens Mayer
Massageanwendungen Clemens Mayer
Wassergymnastik Clemens Mayer
Wassergymnastik Clemens Mayer
Ruheraum in der Rottal Terme Clemens Mayer
Ruheraum in der Rottal Terme Clemens Mayer
Salzsteingrotte, Sauna Clemens Mayer
Salzsteingrotte, Sauna Clemens Mayer
Luftbild des Bella Vista Golfparks Dominik Schmidhuber
Luftbild des Bella Vista Golfparks Dominik Schmidhuber
Autonomer Bus in Bad Birnbach Eva Stranzinger
Autonomer Bus in Bad Birnbach Eva Stranzinger
Holzkapelle am Klimapfad Lisa Hasenberger
Holzkapelle am Klimapfad Lisa Hasenberger

Ortsportrait

Bad Birnbach liegt im Dreiländereck zwischen Bayern, Oberösterreich und Böhmen, im Rottal, einem unentdeckten Stück Altbaierns mit sehr ursprünglichem Charme. Mit rund 5600 Einwohnern, 140 Gastgebern und einer der schönsten Thermen Deutschlands macht Bad Birnbach seinem Namen „Das ländliche Bad“ alle Ehre.

 

Die Wirkung des original Bad Birnbacher Heilwasser ist legendär und sprichwörtlich. Dennoch hat es sich der malerisch im Hügelland gelegene Rottaler Kurort zur Aufgabe gemacht, noch zielgerichteter als bisher Möglichkeiten zu entwickeln, aktiv etwas zur Gesundheit und gegen Stress-Symptome zu tun. So entstand gemeinsam mit der LMU München das Stresspräventionsprogramm „AGES – Aktiv gegen Erschöpfung und Stress“, das als Kompaktkur von den Krankenkassen bezuschusst wird.

 

Auch die Präventionsprogramme der Rottal Terme sind eine gute Möglichkeit etwas für seine Gesundheit zu tun; z.B. „Aqua Fit“, das bis zu acht Wassergymnastik-Einheiten, inkl. 3,5 Stunden Badezeit im Therapiebad der Rottal Terme beinhaltet und von den Kassen mit bis zu 75 € bezuschusst werden kann.

 

Der beschauliche Ort bietet darüber hinaus Erholungssuchenden Ruhe und Entspannung, aber auch Aktiven genug Möglichkeiten die Freizeit sinnvoll zu gestalten. Beim Golfen, Walken, Wandern oder Radeln im Fitnessstudio im Grünen wird man schnell den Einklang mit der Natur finden. Bei einem neuen Projekt „Wandern zwischen Rott und Inn“ wurden zusätzlich 33 neue Wanderwege auf über 250 km Wegstrecke erschlossen, die in die Niederbayerische Seele führen.

MEHR LESEN
WENIGER ANZEIGEN

Kur & Gesundheit

Bad Birnbach verfügt über zwei Heilquellen. Die Auslauftemperatur der Chrysantiquelle bzw. der Konradsquelle beträgt je nach Entnahmemenge bis zu 70°C. Beide Quellen werden als flouridhaltige Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Therme bezeichnet und gehören dank der hohen Wassertemperatur zu den wärmsten Thermal-Mineralquellen Europas.

 

Neben der ambulanten Badekur sind auch ambulante und stationäre Rehabilitationsleistungen sowie Anschlussheilbehandlungen oder Stress-Präventionsprogramme in Kompaktform möglich.

 

In Bad Birnbach werden folgende Heilanzeigen behandelt:

 

  • Deform. Gelenkerkrankungen: Arthrosis deformans, Polyarthrosen
  • Chron. entzündl. rheumatische Erkrankungen: chronische Polyarthritis, rheumatische Arthritis, Spondylitis ancylosans (Morbus Bechterew)
  • Chronisch degenerative Wirbelsäulenerkrankungen: Spondylose, Spondylarthrose, Osteochondrose, Bandscheibenschäden mit und ohne Reizsyndrom (ausgenommen chirurgische Indikation), Osteoporose
  • Weichteilrheumatismus: Tendinosen, Tendoperiostosen, Periarthrosen, Neuralgien
  • Zustände nach Operationen.

 

Folgende Therapien und Heilverfahren bietet der Kurort an:

 

  • „AGES – Aktiv gegen Erschöpfung und Stress“ - Stressprävention als Kassenleistung
  • Ortsspezifische Therapieformen: Wannenbäder, Bewegungsbäder sowie Bewegungsübungen/Krankengymnastik im Bewegungsbad, einzeln und in Gruppen im fluoridhaltigem Natrium-Hydrogencarbonat-Clorid-Thermalwasser
  • Kohlensäurebad
  • Sauerstoffbad
  • Massagen und Massagen mit Bewegungsübungen
  • Bindegewebsmassagen
  • Akkupunktmassagen
  • Fußreflexzonenmassagen
  • Unterwasserdruckstrahlmassagen
  • Lymphdrainage
  • Elektrobehandlung
  • Stangerbad
  • Osteoporose-Programm
  • Eisbehandlung
  • Heißluft
  • Kiefer-Gelenks-Therapie
  • Birnbacher Therapie mit Bewegungs-, Entspannungs- und Ernährungsprogrammen


In Bad Birnbach kann auch getrost Ihr Auto einmal Urlaub machen, denn Ortskern, Rottal Terme und Golfpark sind so nah beieinander, dass man sie vom Gastgeber aus leicht zu Fuß oder mit dem Bad Birnbacher Badebus erreichen kann. Und kaum fünf Minuten dauert es, bis man die Ortsgrenzen hinter sich gelassen hat und draußen ist, in der freien Natur und man ungestört auf einem der zahlreichen Wege Wandern, Walken oderRadeln kann. Vielleicht sogar mit einem der neuen eBikes aus unserem ortsansässigen Radshop?

 

Das schönste an den Touren bleibt die Einkehr danach. Entweder zur Entspannung in die Rottal Terme oder in eines der vielen bayerischen Wirtshäuser mit ihren urigen Gaststuben oder den schönen schattigen Biergärten. Auch die Genießer der mediterranen Küche finden ein reichhaltiges Angebot.

 

Und dennoch: Ein ländliches Bad ohne kulturelle Wurzeln ist unvorstellbar. Birnbach erleben heißt den alten Ortskern, die Hofmark besuchen. Sie ist ein Ort voller kreativer Spannung und ein Treffpunkt für prachtvolle Umzüge, Hofmark-Feierabend und große Jahrmärkte, die weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt sind. Sie ist auch ein Ort für die stille Einkehr, denn hoch über ihr thront die über 500 Jahre alte Pfarrkirche.


MEHR LESEN
WENIGER ANZEIGEN

Standort & Anreise