Ottobeuren - GESUNDES BAYERN
zurück

Ottobeuren

In Ottobeuren, der Geburtsheimat von Sebastian Kneipp, die frühen Lebensstationen und die ganzheitliche Naturheilkunde des Allgäuer Wasserdoktors entdecken.

Basilika und Benediktinerabtei Ottobeuren
Tretanlage im Kneipp-Aktiv-Park
Meditationsgarten im Kneipp-Aktiv-Park
Basilika Ottobeuren Innenansicht
Marktplatz Ottobeuren
Touristikamt Kur & Kultur Ottobeuren
Marktplatz 14
87724 Ottobeuren
+49 8332921950
+49 8332921992
touristikamt@ottobeuren.de
www.ottobeuren.de

Ob im Kurpark mit den Wasserbecken, dem Meditationsgarten und der Himmelstreppe zu den fünf Säulen seiner Gesundheitslehre. Ob nebenan in der Basilika, wo er als Priester seine Primiz feierte. Oder in der Umgebung, dem nach ihm benannten Kneippland®
Unterallgäu: Wenn Sie sich dem Leben und den Lehren von Sebastian Kneipp nähern möchten, dann sind Sie hier genau am richtigen Ort, wo alles seinen Anfang nahm: In Ottobeuren, der Heimat des Priesters und Naturheilkundlers, der als sogenannter Wasserdoktor zu Weltruhm kam. Hier können Sie auf seinen Spuren wandeln. Zu Wasser und zu Land.

 

Unterwegs zu den fünf Säulen im Kneipp-Aktiv-Park

 

1821 kam Sebastian Kneipp als Sohn eines Webers im Ottobeurer Ortsteil Stephansried zur Welt. Das Wasser als Heilmittel entdeckte er 1849 am eigenen Körper, als er während des Theologie-Studiums in Dillingen in der eiskalten Donau badete, damit seine Tuberkulose kurierte – und darauf seine ganzheitliche Gesundheitslehre aufbaute, die auch zum Leitmotiv des 2011 angelegten Kneipp-Aktiv-Parks im Westen des Klosters Ottobeuren wurde.

Natürlich hat das Wasser hier eine große Bedeutung, sei es im historischen Klosterweiher oder an dem nach Heiligen Ulrich benannten Brunnen, oder sei es auf den Kieswegen, die in ihren geschwungenen Linien die Fließbewegungen und die beruhigende Wirkung des Wassers symbolisieren.

 

Zur Wassertherapie in Tretbecken und Armbad

 

Eintauchen in die Lehre Sebastian Kneipps und die Wirkung spüren können Sie an den beiden Wasserbecken des Parks, in denen Sie die wohltuenden Kräfte der Hydrotherapie spüren können: Im Tretbecken, in dem Sie wie im Storchengang durchs Wasser schreiten, ein Bein immer aus dem Wasser gehoben und die Fußspitze nach unten gestreckt. Oder auch beim Armbad, in dem Sie die Arme bis zur Mitte der Oberarme ins Wasser legen, die Ellbogen im rechten Winkel gebeugt. Danach streifen Sie das Wasser wieder ab, trocknen sich allein durch Bewegung und erwärmen damit wieder Beine und Arme.

Als Ruhezone und Insel der Stille bietet Ihnen der Meditationsgarten Platz für die innere Einkehr. Und wenn Sie sich die zentralen Gesundheitsthesen des Allgäuer Naturheilkundlers verinnerlichen wollen, dann steigen Sie doch am besten die Himmelstreppe empor, die Sie zu den fünf Säulen seiner Lehre führt, um zu einem guten, glücklichen und gesunden Leben zu finden: Die Bewegung zum Abbau von Übergewicht, zur Stärkung des Immunsystems und der Herz-Kreislauf-Funktion. Natürlich das Wasser zur Anregung des Stoffwechsels, der Förderung der Durchblutung, der Prävention von Infektionen. Eine bewusste Ernährung, mit der von Kneipp gelobten „einfachen, nahrhaften Kost“, ohne sich bei Kampfdiäten in Askese zu kasteien. Pflanzen und Kräuter, bei denen Kneipp schon vor 150 Jahren Heilkräfte wissenschaftlich nachwies, als er sagte: „Natur ist die beste Apotheke.“ Und natürlich die Balance und Lebensordnung, der Einklang von Psyche und Physis, mit einer gesunden Seele als unverzichtbare Voraussetzung für einen gesunden Körper. Die fünf Säulen der Gesundheit: Kneipp’sche Kernkompetenz.

 

Ottobeurens Basilika: Wo Priester Kneipp Primiz feierte

 

Neben den Anwendungen der ganzheitlichen Kneipp-Kur mit ihren fünf Therapie-Arten (Bewegungstherapie, Hydrotherapie, Ernährungstherapie, Kräutertherapie und Ordnungstherapie) umfasst das Therapieangebot Ottobeurens aber noch weitere Formen wie Ergometrie, Autogenes Training und Yoga. Ein Ort zur Festigung Ihres inneren Gleichgewichts. Um gesund zu werden und gesund zu bleiben.

Bei einem Besuch Ottobeurens kommen Sie am Wirken von Sebastian Kneipp genauso wenig vorbei wie an der Basilika, einer der schönsten deutschen Barockkirchen mit ihren beiden 82 Meter hohen Zwillings-Zwiebeltürmen, weithin sichtbar über das Tal der westlichen Günz. Neben den üppigen Kuppel- und Deckenfresken und den feinen Stuckarbeiten sind besonders die beiden Chororgeln von Karl Joseph Riepp das Herzstück der Kirche. 1852 feierte Sebastian Kneipp nach der Weihe zum Priester im Augsburger Dom hier übrigens seine Primiz.

 

Mit Mozart und Beethoven zum inneren Einklang

 

Auch hier, in der an die Basilika angrenzenden Benediktiner-Abtei können Sie gut Ruhe und Entspannung finden, auf dem Weg zur eigenen Mitte: Bei den mehrtägigen Seminaren zu Musik-Meditation, bei der Sie mit Yoga-Übungen und Atemtechniken lernen, die Kraft der großen Meisterwerke berühmter Komponisten zu spüren. Unter den Klängen von Mozart und Beethoven zum Einklang mit sich selbst.

Wenn Sie das malerische Umland Ottobeurens erkunden möchten, empfiehlt sich am besten ein Ausflug mit dem Fahrrad. So umfasst die Radfibel „Radfahren im Kneippland® Unterallgäu“ 46 Touren in der Umgebung. Die Strecken führen zu herrlichen Aussichtspunkten und Naturdenkmälern, zu Burgen, Schlössern, Ruinen und Badeseen. Mit dem Radl in Bewegung zum Wasser und zur inneren Balance: Wäre auch heute noch etwas für Sebastian Kneipp.

MEHR LESEN
WENIGER ANZEIGEN

Standort & Anreise

Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.
Ziel: Marktplatz 14, 87724 Ottobeuren
Route anzeigen

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Ziel: Marktplatz 14, 87724 Ottobeuren
Route anzeigen
Becksche Apotheke in Ottobeuren

Becksche Apotheke in Ottobeuren

Apotheke in Ottobeuren
Ottobeuren
Auf Karte zeigenMehr erfahren
Heilpraktikerin Kirmaier

Heilpraktikerin Kirmaier

Praxis für Physiotherapie,Osteopathie und Naturheilkunde in Ottobeuren
Ottobeuren
Auf Karte zeigenMehr erfahren
Hotel St. Ulrich

Hotel St. Ulrich

Familienbetriebenes Hotel mit Angebot an Kneipp-Anwendungen
Ottobeuren
Auf Karte zeigenMehr erfahren
WEITERE ANZEIGEN